"Das Leiden und Sterben geht weiter"

16. Januar, 2020

Das sagt unser Vorsitzender Hartwig Gauder zur Abstimmung über die Neuregelung der Organspende:

"Wir sind von der Entscheidung der Bundestagsabgeordneten gegen die Widerspruchslösung enttäuscht. Mit der Entscheidung für die Zustimmungslösung verlängert sich das Leiden auf der Warteliste und das Sterben geht weiter. Wir bedauern, dass der deutsche Bundestag den deutschen Bürgerinnen und Bürgern, die sich laut Meinungsbefragung mehrheitlich für die Widerspruchslösung ausgesprochen haben, nicht zumutet, eine Entscheidung zu treffen, die über Leben und Tod anderer Menschen bestimmt. Die neue Zustimmungslösung ist keine Verbesserung, sondern sie ändert an dem momentanen Zustand nichts."