Pressemitteilung

03.07.2003

www.vso.de: Informationen über Gauders Fuji-Besteigung und die Organspende

Das Internet hilft bei der Aufklärung

Frankfurt am Main, 3. Juli 2003. Zur Fuji-Besteigung von Hartwig Gauder hat der Verein Sportler für Organspende e.V. (VSO) einen eigenständigen Bereich auf seiner Website www.vso.de geschaffen. Erreichbar ist die Präsenz über einen Button auf der vso.de-Startseite.

In dem neuen Bereich erfahren Interessierte alles Wichtige zur Fuji-Besteigung, zur Person Hartwig Gauder und zu den Beweggründen seines Vorhabens. In einem Tagebuch schildert Gauder persönlich seine Vorbereitungen. Er wird dort am 18. Juli 2003 auch "live" vom Gipfel des Fuji berichten. In einem Gästebuch können außerdem Grüße an Hartwig Gauder gerichtet werden.

Die Internetseite www.vso.de ist für den VSO von großer Bedeutung. Hier können sich Interessierte anonym über das schwierige und bewegende Thema Organspende informieren. Bis zu 1.500 "User" pro Tag besuchen die Website und werden dort zum Beispiel über die Voraussetzungen einer Organentnahme, den Organspendeausweis oder Zahlen und Fakten zur Organspende aufgeklärt.

Neben Informationen zum Verein und seinen prominenten Mitgliedern können auf www.vso.de auch kostenlos Organspende-Ausweise per E-Mail anfordert oder als PDF-Datei zum Ausdrucken heruntergeladen werden. Darüber hinaus gibt es den Service, mit elektronischen Postkarten (E-Cards) Freunde und Bekannte auf den Organspende-Ausweis hinzuweisen. Im Download-Bereich erhalten andere Websiten-Betreiber Werbebanner des VSO, um die Sache der Organspende zu unterstützen. Anzeigenvorlagen für Printpublikationen stehen ebenso bereit.

Erstellt wurden die VSO-Internetangebote von der Frankfurter YUM new media GmbH (www.yum.de), die speziell für den Sportbereich innovative Internetlösungen entwickelt. Das Unternehmen zeichnet u.a. für die Webauftritte des Deutschen Tischtennis-Bundes, Deutschen Schützen-Bundes sowie des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt verantwortlich und arbeitet auch für das Organisations-Komitee der Fußball-WM 2006 in Deutschland.

< Zur Übersicht