Pressemitteilung

05.02.2010

Einladung zur Pressekonferenz "Bundesliga für Organspende"

Am 22. Spieltag (12. bis 14. Februar 2010) wird in der Bundesliga und 2. Bundesliga auf das Thema Organspende aufmerksam gemacht. Im Mittelpunkt stehen Informationen über den Organspendeausweis und der Aufruf an die Fußballfans, sich mit dem Thema Organspende auseinanderzusetzen. Die Aktion wird getragen vom „Verein Sportler für Organspende“ und gefördert durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Die Durchführung erfolgt mit Hilfe der Bundesliga-Stiftung.

Die Gesamtaktion möchten wir Ihnen vorstellen und laden Sie herzlich zur Pressekonferenz ein.

Wer?             

Dr. Philipp Rösler, Bundesminister für Gesundheit

Prof. Dr. Elisabeth Pott, Direktorin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Hans Wilhelm Gäb, Verein Sportler für Organspende (VSO)

Tom Bender, Vorstandsvorsitzender der Bundesliga-Stiftung und Geschäftsführer DFL Deutsche Fußball Liga GmbH

Michael Preetz, Geschäftsführer von Herta BSC Berlin

Reinhold Beckmann, Fernsehjournalist

 

Wann?            Donnerstag, 11. Februar 2010, 11.30 Uhr

 

Wo?                Bundesministerium für Gesundheit, Presseraum

                        Friedrichstraße 108, 10117 Berlin

 

Über Ihr Kommen freuen wir uns.

Original-Einladung des BMG als PDF

< Zur Übersicht