Pressemitteilung

12.05.2009

„Ausgewählter Ort“ im Land der Ideen

Frankfurt am Main, 12.05.2009 – Der Verein Sportler für Organspende e.V. (VSO) aus Frankfurt ist heute als „Ausgewählter Ort“ im Land der Ideen ausgezeichnet worden und damit einer der Preisträger des bundesweit ausgetragenen Innovationswettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“. Mehr als 70 Olympiasieger, Welt- und Europameister treten im VSO für eine lebensrettende Idee ein. Ausgezeichnet wurde der Verein für die 2004 von ihm gegründete Kinderhilfe Organtransplantation e.V. (KiO). Sie leistet als einzige übergreifende Hilfsorganisation direkte Hilfe für transplantierte Kinder und deren Familien in sozialen und finanziellen Notlagen.

Den Preis übergab Jens Ferdinand von der Deutschen Bank in Frankfurt im Trainingszentrum des Basketball-Bundesligisten Deutsche Bank Skyliners an den VSO-Vorsitzenden Hans Wilhelm Gäb sowie an die VSO-Mitglieder Timo Boll (mehrfacher Europameister im Tischtennis) und Cornelia Hanisch (Olympiasiegerin im Fechten).

Der VSO nutzte den Anlass und überreichte einen Scheck über 5.000 Euro für die Transplantationsstation des Frankfurter Universitätsklinikums an Professor Wolf Otto Bechstein, Direktor der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie. Das Geld soll dort für betroffene Kinder und deren Familien eingesetzt werden.

Pascal Roller, Kapitän der Deutsche Bank Skyliners und VSO-Mitglied, schenkte Professor Bechstein ein Trikot mit dem Logo der Kinderhilfe Organtransplantation. In diesen Trikots treten die Deutsche Bank Skyliners beim ersten Bundesliga-Playoff-Heimspiel gegen die EWE Baskets Oldenburg am 21. Mai an.

Die Veranstaltungsreihe „365 Orte im Land der Ideen“ wird von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ und der Deutschen Bank unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler durchgeführt. Aus mehr als 2.000 eingereichten Bewerbungen wurde der VSO von einer unabhängigen Jury 2009 als Botschafter für das Land der Ideen ausgewählt.

 Pressekontakt:

 Verein Sportler für Organspende e.V. (VSO)

Oliver Kauer-Berk

Tel.: (00 49) 069/74 34 88-581

E-Mail: kontakt@vso.de

 

Deutsche Bank Presse

Doris Nabbefeld-Widmann

Tel.: (00 49) 069/910-31070

E-Mail: doris.nabbefeld-widmann@db.com

 

Weitere Informationen unter:

www.vso.de oder www.land-der-ideen.de

< Zur Übersicht