Sportler für Organspende

Foto: Niki Lauda
Wählen Sie einen Sportler:

Niki Lauda

Weltmeister Formel 1

 Niki Lauda startete zwischen 1971 und 1985 in der Formel 1 und wurde in dieser Zeit dreimal Weltmeister: 1975, 1977 und 1984. Der Österreicher gewann 25 Formel-1-Grands-Prix.

Da seine Nieren als Folge der Medikamente nach einem Formel-1-Unfall in ihrer Funktion nachließen, wurden ihm zwei Nieren transplantiert. Die erste spendete 1997 sein Bruder, die zweite 2005 seine Lebensgefährtin.


Zurück zur Übersicht